Wolke - Sprechblase

Ich tu's

 



DI(FH) Thomas Fleischhacker
Kolmegg 50
8076 Vasoldsberg

Mobil   +43 664 545 11 40
e-Mail  office@energieerzeugung.at





News

Kraftwärmekopplung

dachs

Wirkungsweise:

Der Dachs arbeitet nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung und erzeugt gleichzeitig Wärme und Strom, denn er nutzt den eingesetzten Brennstoff (Erdgas, Flüssiggas, Heizöl, Bio-Diesel) gleich zweimal.

Einsatzbereiche:

Die Einsatzbereiche des Dachs reichen - je nach Strom und Wärmebedarf - vom Ein- bzw. Mehrfamilienhaus bis hin zu Mietshäusern oder Wohnanlagen, Gewerbebetrieben, kommunalen und öffentlichen Gebäuden, Hotels oder Supermärkten. Im Vergleich zur getrennten Erzeugung von Strom und Wärme ist der CO2-Ausstoß eines Dachs um 47 Prozent geringer. Und das bei einem um 31 Prozent niedrigeren Brennstoffeinsatz.

Geschichte:

Der Dachs von SenerTec war das erste Mini-Blockheizkraftwerk, das in Serienproduktion hergestellt wurde: Die erste Anlage lief im Jahr 1996 vom Band und bis heute sind über 23.000 Dachse im In- und Ausland in Betrieb. Die Produktion jeder einzelnen Anlage wird im Hause SenerTec noch per Hand perfektioniert und individuell überwacht.

Übrigens:

Im Wettbewerb um den „Bayerischen Energiepreis 2000“ wurde der Dachs mit dem Anerkennungspreis für hoch entwickelte ökologische und wirtschaftliche Energietechnik ausgezeichnet. Im Jahr 2004 erhielt der Dachs den Österreichischen Haustechnik Award, im Jahr 2005 den Cogen Europe Annual Award und im   Jahr 2009 den CHPA Public Sector Award in Großbritannien.

 

weitere Informationen:  

PDF down1

Renexpo 2011